Sie sind hier: Startseite / Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neue Webseite ist online!

Was lange währt, wird endlich gut: Die Homepage der Leipziger Piraten erstrahlt in neuem Glanz.

Neue Webseite ist online! - Mehr…

Ein neuer Feiertag für Leipzig

Die Leipziger Piraten unterstützen die OBM-Kandidatur des unabhängigen Kandidaten Dirk Feiertag.

Ein neuer Feiertag für Leipzig - Mehr…

Datenschutzskandal im Jobcenter

Akten liegen offen in den Gängen - und das Amt interessiert's nicht!

Datenschutzskandal im Jobcenter - Mehr…

Einladung zur Vorstandssitzung

Der kommissarische Kreis lädt zu seiner 2. Vorstandssitzung ein. Diese wird dieses mal in einer digitalen Telefonkonferenz und offen für alle stattfinden.

Einladung zur Vorstandssitzung - Mehr…

Einladung zum Stammtisch

Am 14. Februar findet unser nächster Stammtisch statt. Dieses mal zeigen wir allen interessierten, wie wir kommunizieren und welche Möglichkeiten es gibt sich einzubringen.

Einladung zum Stammtisch - Mehr…

Leipziger Piraten wählen siebenköpfigen Vorstand

Am Samstag, dem 9. Februar 2013, fand in der Leipziger Villa ein außerordentlicher Kreisparteitag der Leipziger PIRATEN statt, auf dem ein neuer Kreisvorstand gewählt wurde. Dies war notwendig geworden, nachdem der alte Vorstand geschlossen zum Jahreswechsel zurückgetreten war.

Leipziger Piraten wählen siebenköpfigen Vorstand - Mehr…

Leipziger Piraten ziehen positives Fazit aus Oberbürgermeister-Wahlkampf

Als am 17. Februar um 18 Uhr die Wahllokale schlossen und die Stimmauszählung begann, endete für die Leipziger Piraten auch das Abenteuer ihres ersten Wahlkampfes. Gemeinsam mit dem Neuen Forum, der Wählervereinigung Leipzig und unabhängigen Bürgern unterstützten sie den parteilosen Kandidaten Dirk Feiertag. Zahlreiche Piraten waren aktiv an der thematischen Arbeit und dem Straßenwahlkampf beteiligt.

Leipziger Piraten ziehen positives Fazit aus Oberbürgermeister-Wahlkampf - Mehr…

Demo-Aufruf: Nein zur Bestandsdatenauskunft

Demo-Aufruf: Nein zur Bestandsdatenauskunft

Am 21.03.2013 hat der Bundestag innerhalb von 30 Minuten erneut ein Gesetz beschlossen, welches tief in unser Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung eingreift. Das Gesetz erlaubt staatlichen Diensten und Behörden (Geheimdienste, Polizei, BKA und Zoll) den weitreichenden Zugriff auf sogenannte Telekommunikations-Bestandsdaten.

Demo-Aufruf: Nein zur Bestandsdatenauskunft - Mehr…

3-Länderkonferenz der Piraten

Am 20. April 2013 bereiten sich Mitglieder der Piratenpartei aus den drei Bundesländern Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen im Leipziger Cafe Knicklicht auf den kommenden Bundesparteitag vor. Im Rahmen einer sogenannten Antragskonferenz diskutieren Mitglieder der Piratenpartei und weitere Interessierte Anträge verschiedenster Sachgebiete.

3-Länderkonferenz der Piraten - Mehr…

Stammtisch der Leipziger Piraten, Donnerstag 09. Mai 2013

Der Stammtisch der Piraten des KV Leipzig findet an diesem Donnerstag 9. Mai 2013 wegen "Himmelfahrt" und des anschließenden Bundesparteitages in Neumarkt / Oberpfalz NICHT statt.

Stammtisch der Leipziger Piraten, Donnerstag 09. Mai 2013 - Mehr…

Gesetz zur Bestandsdatenauskunft wird angefochten

Unlängst hat der Bundestag das Gesetz zur Bestandsdatenauskunft mit der Mehrheit seiner Abgeordneten verabschiedet. Der Wunsch vieler Kritiker der Bundesrat möge das umstrittene Gesetz mit der Rot-Grünen Mehrheit aufhalten hat sich leider nicht erfüllt.

Gesetz zur Bestandsdatenauskunft wird angefochten - Mehr…

Der 8. Mai, der Tag der Befreiung Deutschlands vom Naziregime

Der 8. Mai, der Tag der Befreiung Deutschlands vom Naziregime

Heute jährt sich der 8. Mai, der Tag an dem der Zweite Weltkrieg endete. Die einen nennen es "Tag der Befreiung", die anderen reden von "der Kapitulation". Nach endlosem Leid, das das Nazi-Regime über zahllose Menschen gebracht hatte brach das Terror-Regime endgültig zusammen. Kurzfristigen Versuchen einer selbsternannten "Reichsregierung" unter Admiral Dönitz setzten die Alliierten ein schnelles Ende.

Der 8. Mai, der Tag der Befreiung Deutschlands vom Naziregime - Mehr…

Leipziger PIRATEN gratulieren Dorothee Dubrau zur Wahl

Die PIRATEN Leipzig begrüßen die Wahl von Dorothee Dubrau zur neuen Baubürgermeisterin Leipzigs. Die Abstimmung zum Wechsel an der Spitze des Dezernates stellt die bei der OBM-Wahl vermisste Konsensfähigkeit der Opposition im Stadtrat unter Beweis. Die Leipziger PIRATEN hoffen jedoch, dass es bei der von Frau Dubrau versprochenen Bürgerbeteiligung nicht nur bei Akzenten bleibt. "Ihr Bekenntnis zu mehr Bürgerbeteiligung hört sich gut an, wir werden sie beim Wort nehmen und eine breite und frühzeitige Beteiligung der Leipziger Bürger einfordern", kündigt Hartmut Thomas, Beisitzer im Kreisvorstand der Leipziger PIRATEN, an.

Leipziger PIRATEN gratulieren Dorothee Dubrau zur Wahl - Mehr…

Piraten im Gespräch mit der Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Christine Clauß

Piraten im Gespräch mit der Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Christine Clauß

Am 14.Mai fand in Chemnitz das Gespräch zum Thema "Sachsen, was können wir besser machen - Familie und Gesundheit" statt. Die sächsischen Piraten wurden von Piraten aus Dresden und Leipzig vertreten. Nach einem Einführungsreferat von Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Christine Clauß diskutierte die Runde der Vertreter von Sozialverbänden Parteien und Unternehmerverbandsvertreter angehörten über das Thema.

Piraten im Gespräch mit der Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Christine Clauß - Mehr…

Grillen die Piraten und wenn ja, wann?

Grillen die Piraten und wenn ja, wann?

Ja, es wird doch noch was. Und zwar am Donnerstag, den 6. Juni 2013 um 18:00 im Johanna Park. Mehr unter Termine 6.6.2013

Grillen die Piraten und wenn ja, wann? - Mehr…

Piraten für Datenschutz

Piraten für Datenschutz

Trotz Regenwetters liessen sich am 1. Juni 2013 einige Piraten in Leipzig und Teilnehmer von Anonymus nicht davon abbringen die Leipziger anläßlich des zweiten "International Privacy Day" über Datenschutz privater Daten zu informieren.

Piraten für Datenschutz - Mehr…

Leipziger PIRATEN stellen Direktkandidaten für den Bundestagswahlkampf auf

Am Samstag den 8. Juni 2013 stellen die Piraten in Leipzig ihre beiden Direktkandidaten für den Bundestagswahlkampf 2013 in Leipzig auf.

Leipziger PIRATEN stellen Direktkandidaten für den Bundestagswahlkampf auf - Mehr…

Leipziger PIRATEN haben ihre Direktkandidaten für den Bundestagswahlkampf gewählt

Leipziger PIRATEN haben ihre Direktkandidaten für den Bundestagswahlkampf gewählt

Am Samstag, den 8. Juni 2013, wählten die PIRATEN in Leipzig ihre beiden Direktkandidaten für den Bundestag 2013 in Leipzig. Gewählt wurden für den Wahlkreis 152 (Leipzig-Nord) Florian Bokor sowie für den Wahlkreis 153 (Leipzig-Süd) Sebastian Czich.

Leipziger PIRATEN haben ihre Direktkandidaten für den Bundestagswahlkampf gewählt - Mehr…

Merkel in Nibelungentreue fest

In einem Interview in der "Zeit" verteidigt die - ansonsten eigenen Bekundungen zufolge - ahnungslose Kanzlerin das Abhören von Telefonen und des Datenverkehrs und verwahrt sich zugleich dagegen die Arbeit der Sicherheitsbehörden mit dem Attribut "Stasi" zu belegen.

Merkel in Nibelungentreue fest - Mehr…

Ich habe doch nichts zu verbergen

So, oder so ähnlich hört man es immer wieder in Gesprächen anläßlich der Debatte um die Überwachung der Telekommunikation. Und weiter heißt es oft "da kann man eh nichts machen." Ist das wirklich so? Hat der, der meint nichts verbergen zu müssen tatsächlich nichts zu befürchten?

Ich habe doch nichts zu verbergen - Mehr…

Gehen die Rentner über Bord?

Piraten? Das sind doch die mit dem Internet, die sich immer streiten und kein Programm haben. Und die befassen sich jetzt mit Rentenfragen? Ja, denn entgegen landläufiger Meinung sind die Piraten sehr wohl inhaltlich gut aufgestellt und können das auch zeigen.

Gehen die Rentner über Bord? - Mehr…

#StopWatchingUs am 27. Juli in Leipzig

Am Samstag den 27. Juli 2013 findet ein bundesweiter Aktionstag anläßlich von #Prism, #Tempora und der unkontrollierten Sammlung von Daten der Telekommunikation statt. Es geht dabei nicht allein um die Aktivitäten der Sicherheitsdienste der Vereinigten Staaten und ihrer europäischen Kollegen.

#StopWatchingUs am 27. Juli in Leipzig - Mehr…

Piraten befassen sich im Rahmen des CSD Leipzig mit dem Komplex "BDSM"

Zum CSD 2013 "L(i)eben und L(i)eben lassen" befassen wir Piraten uns am Donnerstag, den 25. Juli 2013, 19:00 Uhr mit dem Komplex "BDSM". Eine verzerrte öffentliche Darstellung dominiert, die zu ungerechter Beurteilung von Menschen mit Veranlagung aus dem breiten Spektrum von BDSM führt.

Piraten befassen sich im Rahmen des CSD Leipzig mit dem Komplex "BDSM" - Mehr…

Der Bundestagswahlkampf nimmt Fahrt auf

Der Bundestagswahlkampf nimmt Fahrt auf und die Umfragewerte der Piraten steigen langsam wieder an. Das angespannte Verhältnis Presse - Piratenpartei scheint sich auch zu normalisieren. Oder liegt es einfach daran dass die Piraten sich auf inhaltliches Arbeiten besonnen haben?

Der Bundestagswahlkampf nimmt Fahrt auf - Mehr…

Die Piraten sind in Leipzig nicht zu sehen?

Die Piraten sind in Leipzig nicht zu sehen?

Wer die Direktkandidaten der Piratenpartei einmal selbst sehen und sprechen will, es gibt genug Gelegenheiten.

Die Piraten sind in Leipzig nicht zu sehen? - Mehr…